home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 58
   Auktion 58
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Bildende Kunst 16.-18. Jh.

001 - 021

022 - 037


Bildende Kunst 19. Jh.

050 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Bildende Kunst 20.-21. Jh.

126 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 777


Fotografie

781 - 785


Skulpturen

795 - 816


Figürliches Porzellan

820 - 842


Porzellan / Keramik

844 - 860

861 - 880

881 - 897


Steinzeug

900 - 920

921 - 940

941 - 960

961 - 973


Glas

980 - 1000

1001 - 1023


Studioglas

1024 - 1040

1041 - 1055


Schmuck

1060 - 1070


Silber

1080 - 1100

1101 - 1115


Zinn / Unedle Metalle

1120 - 1140

1141 - 1149


Asiatika

1156 - 1180

1181 - 1203


Miscellaneen

1204 - 1204


Uhren

1210 - 1214


Rahmen

1230 - 1240

1241 - 1265


Lampen

1275 - 1277


Mobiliar / Einrichtung

1278 - 1300


Teppiche

1310 - 1320

1321 - 1326





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 441 Martin Lehnert

441   Martin Lehnert "Die morsche Latte". 1994.

Martin Lehnert 1919 Erdmannsdorf bei Chemnitz – 2012 Bernau

Farbmonotypie auf leichtem Bütten. In Blei u.re. signiert "M. Lehnert" und datiert sowie li. betitelt. Verso mit Bleistiftvorzeichnung.

Leicht knickspurig. Psp. mit Einriss am li. Rand.

Bl. 65 x 48,5 cm, BA. 57 x 41,5 cm, Psp. 74 x 59,5 cm. 120 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

442   Helge Leiberg, Ungleiches Paar, tanzend. 1991.

Helge Leiberg 1954 Dresden

Farbalgrafie und Kaltnadelradierung auf "BFK RIVES"-Bütten. Unterhalb der Darstellung re. in Blei signiert "H. Leiberg" und datiert, numeriert "38/40" li. Mit dem Blindstempel der "Taborpresse Berlin" versehen u. li.

Winziger Fleck u.Mi.

Pl. 59,5 x 41,5 cm, Bl. 76 x 57,5 cm. 170 €
KatNr. 448 Horst Leifer, Sitzender Damenakt. 1988.

448   Horst Leifer, Sitzender Damenakt. 1988.

Horst Leifer 1939 Altreichenau/Riesengeb. – 2002 Sanz

Aquarell. U.re. signiert "H. Leifer" und datiert.

Knickspurig und mit kleineren Randläsionen. Kleiner Einriss o.re. (1 cm) und u.re. (0,5 cm). Verso leicht atelierspurig. U.re. bräunliche Flecken (evtl. aus dem Werkprozess).

29,8 x 41,8 cm. 240 €
KatNr. 452 Erna Lincke

452   Erna Lincke "Kleines Waldlied". 1947/1948.

Erna Lincke 1899 Dresden – 1986 ebenda

Farbholzschnitt (Handdruck mit Gouache) auf feinem Japanbütten. Im Stock u.re. monogrammiert "EL". In Blei unterhalb der Darstellung re. signiert "Erna Lincke" und ortsbezeichnet "Dresden", mittig betitelt und datiert sowie li. bezeichnet "Probedruck 3". An den Ecken verso und recto im Passepartout mit losem Deckel montiert. Dort verso ausführlich in Blei von Künstlerhand bezeichnet (Titel, Datierung, Technik, Maße) und u.li. als "Druckmuster I - Privatbesitz" bezeichnet.

Leicht knickspurig sowie technik- und papierbedingt unscheinbar gewellt. Randbereiche leicht angeschmutzt bzw. atelierspurig. Kleines Löchlein an der Bildkante o.Mi. Psp. mit drei kleinen Löchlein.

Stk. 58 x 38 cm, Bl. 60 x 48,3 cm, BA. 57 x 37,5 cm, Psp. 73 x 53,5 cm. 950 €
KatNr. 453 Erna Lincke

453   Erna Lincke "Alter Bergmann". 1949.

Erna Lincke 1899 Dresden – 1986 ebenda

Farbholzschnitt (Handdruck mit Gouache von vier Stöcken) auf feinem Japanbütten. Im Stock u.re. signiert "Lincke". In Blei vertikal am re. Rand signiert "Erna Lincke" und ortsbezeichnet "Dresden", betitelt und datiert sowie bezeichnet "Holzschnitt - Handdruck - Gouache (4 Platten)". An den Ecken im Passepartout montiert. Dort u.re. von Künstlerhand mit den Maßen bezeichnet und auf dem Deckel nochmals signiert und technikbezeichnet. Verso ausführlich in Blei von Künstlerhand (Titel, Datierung, Technik, Maße) "Unverkäuflich: Druckmuster für Schwarz-Weiß-Druck" bezeichnet.

Leicht knickspurig, besonders u.li., sowie technik- und papierbedingt unscheinbar gewellt. Unterer Rand gestaucht. Randbereiche, insbesondere Ecken (mit Reißzwecklöchlein), leicht angeschmutzt bzw. atelierspurig und stockfleckig.

Stk. 60 x 40,3 cm, Bl. 60 x 48 cm, BA. 59 x 39,2 cm, Psp. 74 x 54,5 cm. 1.100 €
KatNr. 457 Erich Lindenau, Waldrand. 1936.

457   Erich Lindenau, Waldrand. 1936.

Erich Lindenau 1889 Bischofswerda – 1955 Dresden

Aquarell auf festem Aquarellpapier. U. re. monogrammiert "EL" und datiert.

In den Ecken Reißzwecklöchlein sowie ebenda Läsionen aufgrund früherer Montierungen.

49,3 x 39,2 cm. 280 €
KatNr. 458 Erich Lindenau

458   Erich Lindenau "Maler Tröger" (Fritz Tröger). 1937.

Erich Lindenau 1889 Bischofswerda – 1955 Dresden
Fritz Tröger 1894 Dresden – 1978 ebenda

Bleistiftzeichnung auf festem Papier. U.re. monogrammiert "EL" und datiert. Im Passepartout, darauf in Blei betitelt und signiert.

Deutlich stockfleckig. In den Ecken mit Reißzwecklöchlein und Montierungsresten.

50 x 39,5 cm, Psp. 65 x 47,5 cm. 280 €
KatNr. 459 Erich Lindenau

459   Erich Lindenau "Blick nach Böhmen". 1941.

Erich Lindenau 1889 Bischofswerda – 1955 Dresden

Lithografie auf wolkigem Papier. Unterhalb der Darstellung li. betitelt und bezeichnet "Original-Steinzeichnung", sowie re. signiert und datiert "Erich Lindenau 1941".

Leicht angeschmutzt, minimale Stockflecken. Knick an der o.re. Ecke.

St. 37 x 43,5 cm, Bl. 50 x 65 cm. 120 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ