home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 58
   Auktion 58
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Bildende Kunst 16.-18. Jh.

001 - 021

022 - 037


Bildende Kunst 19. Jh.

050 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 109


Bildende Kunst 20.-21. Jh.

126 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 777


Fotografie

781 - 785


Skulpturen

795 - 816


Figürliches Porzellan

820 - 842


Porzellan / Keramik

844 - 860

861 - 880

881 - 897


Steinzeug

900 - 920

921 - 940

941 - 960

961 - 973


Glas

980 - 1000

1001 - 1023


Studioglas

1024 - 1040

1041 - 1055


Schmuck

1060 - 1070


Silber

1080 - 1100

1101 - 1115


Zinn / Unedle Metalle

1120 - 1140

1141 - 1149


Asiatika

1156 - 1180

1181 - 1203


Miscellaneen

1204 - 1204


Uhren

1210 - 1214


Rahmen

1230 - 1240

1241 - 1265


Lampen

1275 - 1277


Mobiliar / Einrichtung

1278 - 1300


Teppiche

1310 - 1320

1321 - 1326





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 661 Friedrich Karl Ströher, Bildnis eines Knaben. 1916.

661   Friedrich Karl Ströher, Bildnis eines Knaben. 1916.

Friedrich Karl Ströher 1876 Irmenach/Hunsrück – 1925 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert "Ströher" und datiert u.Mi.

Provenienz:: Dresdner Privatbesitz, vormals aus dem Nachlass des Dresdner Lyrikers Gottfried Fischer- Gravelius (1890-1974).

Bildträger doubliert. Malschicht partiell mit unscheinbarer Krakeleebildung, punktuelle kleine Retuschen. Firnis und Keilrahmen erneuert.

46 x 39,5 cm. 3.000 €
Zuschlag 3.200 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

663   Klaus Süß "Männer bei Kerze". 1987.

Klaus Süß 1951 Crottendorf/Erzgebirge

Farblinolschnitt in vier Farben. Verso in Blei u.re. signiert "K. Süß" und datiert, u.Mi. nummeriert "16/21" und u.li. betitelt. U.re. mit dem Editionsstempel der "Trottelpresse Gohlis". Blatt drei der Mappe "… UND NICHT MIT DEM KALTEN VERSTAND", Mappe mit sechs Farblinolschnitten nach Bildern von K. Schmidt-Rottluff, Trottelpresse Gohlis Nr. 2, hrsg. von Klaus Werner.

Verso technikbedingt mit Durchdruck.

Pl./Bl. 70 x 49 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 60 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

664   Klaus Süß "Sommer". 1987.

Klaus Süß 1951 Crottendorf/Erzgebirge

Farblinolschnitt in vier Farben. Verso in Blei u.re. signiert "K. Süß" und datiert, u.Mi. nummeriert "16/21" und u.li. betitelt. U.re. mit dem Editionsstempel der "Trottelpresse Gohlis". Blatt fünf der Mappe "… UND NICHT MIT DEM KALTEN VERSTAND", Mappe mit sechs Farblinolschnitten nach Bildern von K. Schmidt-Rottluff, Trottelpresse Gohlis Nr. 2, hrsg. von Klaus Werner.

Verso technikbedingt mit Durchdruck.

Pl./Bl. 49 x 70 cm. 80 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 60 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

665   Klaus Süß "Mana". 1988.

Klaus Süß 1951 Crottendorf/Erzgebirge

Farbholzschnitte. Mappe mit sieben Arbeiten und zwei Abklatschpapieren (Holzschnitte) der Titel- und Rückseite. Mit gedrucktem Titelblatt auf Transparentpapier. Dort u.re. in Tusche signiert "K. Süß" und datiert, mittig nummeriert "15/16" sowie li. bezeichnet "Eigenedition: Klaus Süß". In der originalen Papp-Flügelmappe mit Original-Holzschnitt recto und verso.

Mappe leicht bestoßen und u.li. mit diagonaler Knickspur. Transparentpapier mit kleinen Einrissen.

Bl. jew. 30,7 x 19,6 cm, Ma. 33,5 x 22 cm. 180 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 150 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ